Allgemeines
Print & Train bedeutet, du kannst die Trainings selber ausdrucken und zu einem frei wählbaren Zeitpunkt absolvieren. Wer diese Trainings per Zufall findet, nutzt und Spaß dabei hat, kann sich gerne mit einer freien Spende (Kontodaten im Impressum) bedanken ;).

Wichtige Infos im Bezug auf die Corona Virus Schutzmaßnahmen 
Bitte beachtet die vom Östereichschen Fachverband für Orientierungslauf aufgestellten Richtlinien zur Durchführung von Trainingsaktivitäten.
Richtlinien Print&Train
Richtlinien Training

 

Aktuelle Print & Train Trainings

  • Print&Train 4Kids #5
    Buchstabensuchen: Suche die Posten und finde Buchstaben auf kleinen Tapestreifen.
    Karte: Krumpendorf Sportplatz (ganz NEU)
    Start: Am nördlichen Teil der Karte, Parken möglich
    Anmerkung: ganz neue Sprintkarte - viele Posten auf kleinem Raum
    Kleiner Tipp: Perfekt für einen Start in einen heißen Badetag.

 

Print & Train Trainigs Archiv
Diese Print & Train Trainings gab es in der Vergangenheit. Es sind keine Markierungen mehr im Gelände. 

  • Print&Train 4Kids #4
    Buchstabensuchen: Lauf die Bahn ab und finde auf den Posten (Baustellenbänder) Buchstaben.
    Karte: Forstsee
    Start: Forstee Parkplatz
    Anmerkung: das Ziel das gleiche wie das Training für die Pro´s - Kombitraining möglich.
    Kleiner Tipp: nehmt euch ein wenig Proviant und Badesachen mit und sucht euch nach dem Training noch eine kleine Bucht zum Genießen aus.
  • Print&Train 4Kids #3
    Linien OL: Lauf der Linie nach und findet die Posten am Weg und zeichnet sie auf eurer Karte am richtigen Ort ein.
    Karte: Kreuzbergl
    Start: Spielwiese Kreuzbergl
  • Print&Train 4Kids #2
    Foto OL: Lauf die Bahn ab und ordne die Fotos den richtigen Postenstandorten zu - Es sind Posten (Baustellenbänder) im Wald. 
    Karte: Spitalberg
    Start: Waldeingang beim Gasthof Krall
  • Print&Train 4Kids #1
    Buchstabensuchen: Lauf die Bahn ab und finde auf den Posten (kleine Klebestreifen) Buchstaben.
    Karte: Universität Klagenfurt
    Start: vor dem COMO, Universität Klagenfurt

 

 

 

Zum Seitenanfang